Willkommen auf unserer Homepage

 

 

 

 

Bei der Aktion

"Weder hier, noch anderswo",

können Sie uns unterstützen!

 

 

 

 

 

Unterstützen Sie uns durch den Kauf einer roten Hand.

Anfragen gerne an info@bigg-werne.de

 

Online-Petition:

https://www.openpetition.de/petition/online/fossilfreie-zukunft-fuer-hamm-buergeranregung-fuer-klimaschutz-und-gegen-gasbohren-unterstuetzen

 

 

Die Bürgerinitiative BIGG-Werne hat sich am 07.04.2011 in Werne gegründet.

Unsere BIGG setzt sich ein für einen sicheren und sauberen Grundwasserbestand. Mit dem Fracking-Verfahren werden Unmengen von Gift in den Boden gepresst, um mit hohem Aufwand Gas zu fördern. Wir und unsere Umwelt werden in mehrfacher Weise geschädigt.

 

 

 

Im Sinne unserer Umwelt fordern wir:
– Eine Änderung des nicht mehr zeitgemäßen Bergrechts
– Eine Umkehr der Beweislast, so dass Unternehmen die Unbedenklichkeit Ihrer Verfahren beweisen müssen
– Eine Aufnahme einer Umweltverträglichkeitsprüfung in Genehmigungsverfahren

 

Interessierte Mitbürger, die uns unterstützen möchten, kontaktieren uns bitte über die unten angegebene Emailadresse.
Wir sind für jede Unterstützung sehr dankbar!

 

Sprecher der BI:
Christian Krumkamp
Lothar Schröter

 

Email: info@bigg-werne.de
Web: www.bigg-werne.de

15.07.2015
BIGG Werne ruft zur Teinahme an Online-Petition auf

 

29.08.2014
Der Arena-Verlag hat ein interessantes Jugendbuch (Thiller) herausgebracht, welches sich um das Thema Fracking dreht. Titel: "Brennendes Wasser" von Lukas Erler